LAND UND LEUTE

Beaulieu-sur-Mer

Saint-Jean-Cap-Ferrat war bis zum Beginn unseres Jahrhunderts ein einfaches Fischerdorf. Heute ist das Cap Ferrat einer der teuersten Landstriche Frankreichs, wenn nicht DER teuerste. Es liegt außerordentlich attraktiv zwischen Nizza und Monaco. Auf dem Cap lebt es sich sicher und ruhig. Die Innenstadt der 500.000 –Einwohner- Stadt Nizza mit ihrem quirligen urbanen Leben liegt nur etwa 7 km und der Internationale Flughafen von Nizza nur unwesentlich weiter entfernt. Bis Monaco, dem interessanten Hafen für große Vermögen, sind es nur 9 km.

Beaulieu bietet wegen der Bergkette, die den Ort vor Nordwind schützt, im Winter ein besonders angenehmes Klima. Es ist eine der wärmsten Gemeinden der Riviera. Der Ort wurde von Engländern und Amerikanern „entdeckt“. Heute leben hier vor allem viele Franzosen und Italiener. Beaulieu ist gekennzeichnet durch eine große Zahl von Bauten aus der Belle Epoque.

Anziehungspunkt für Touristen. In der tiefen Bucht vor dem Ort können selbst die größten Kreuzfahrtschiffe und Flugzeugträger vor Anker gehen.



Marktsituation Nizza / Beaulieu-sur-Mer
(Quelle: Capital, septembre 2011: Special Immobilier, Attention, baisses en vue! p. 140f)

Die Preise präsentieren sich „en hausse“ mit im Mittel 6% und in den Spitzen mit mehr als 13 %, nachdem sie Im Jahre 2009 um 10 bis 15% und im vergangenen Jahr 2010 um ca. 8% gefallen waren. Und noch besser: Deas Marktvolumen hat um ca. 8% zugenommen. Renovierung der Bahnhöfe Sud und Thiers...) und natürlich vor allem auch die Rückkehr der wohlhabenden Käuferschaft, vor allem aus Italien und aus dem östlichen Europa.
Mit Preisen in der Spitze um 11.000 €/m² sind die Promenade des Anglais und Mont Boron für die eingesessenen Bürger von Nizza kaum noch zugänglich. Zu beobachten ist aber auch, dass auch die ausländische Kundschaft kritischer und zögerlicher handelt. So ist festzustellen, dass eine Reihe von Luxusimmobilien, die von den Eigentümern / Verkäufern zu hoch taxiert wurden, keinen Käufer zu dem überhöhten Preis finden.
Der kräftige Preisanstieg hat auch vor den noch zugänglichen Vierteln, wie Saint-Roch nicht Halt gemacht. Sogar im Viertel Pasteur, das sich in einer Phase der Renovierung befindet, ist es schwierig etwas um 2.500 €/m² zu finden.
Nur die angesagten Viertel Cimiez und Parc-Imperial sind preislich etwas zurückgegangen, aber die Preise bewegen sich auch dort im Bereich 3.500 €/m² und 5.500 €/m².

Die Preissituation in div. Quartieren:
Mont-Boron: Wohnhaus um 1970-1980: 7.300 €/m²
Hafen: Wohnhaus 1960-1979: 6.350 €/m²; Immeuble nicois um 1900: 4.300 €/m²
Altstadt / Vieux Nice: Immeuble Anfang 20. Jhd.:4.400 €/m²; Altbau von ca. 1800: 3.900 €/m²
Carré d'Or: Résidence standing von 1970-1980: 6.300 €/m²; schönes Wohnhaus / Altbau: 5.700 €/m²; Immeuble Art Deco: 5.500 €/m²
Californie: Immeuble 1970-1980: 3.800 €/m²; Immeuble 1950-1960: 3.200 €/m²
Promenade des Anglais: Immeuble um 1950: 7.400 €/m²; Immeuble 1979-1980: 5.500 €/m²
Sainte-Marguerite, Caucade: Résidence 1990-2000: 3.850 €/m²; Immeuble um 1980: 3.650 €/m²; Résidence 1960-1970: 3.200 €/m²
Fabron: Résidence 1980-1990: 4.300 €/m²; Immeuble: 1960-1970: 3.800 €/m²
La Madelaine: Résidence standing 1970-1980:4.000 €/m²; Immeuble 1940-1960: 3.100 €/m²
Gambetta: Immeuble 1960-1980: 3.500 €/m²; Immeuble nicois: 2.900 €/m²; Immeuble Art Deco: 2.700 €/m²
Le Ray: Résidence récente: 3.900 €/m²; Immeuble 1960-1980: 3.200 €/m²
Libération: Résidence 1970-1990: 3.650 €/m²; Immeuble 1920: 3.200 €/m²
Cimiez: Résidence 1990-2000: 5,400 €/m²; Résidence 1970-1980: 4.400 €/m²; Immeuble bourgeois 1900: 4.100 €/m²
Pasteur: Résidence 1980-2000: 2.800 €/m²; Immeuble 1950-1970: 2.500 €/m²
Saint-Roch: Résidence récente: 3.500 €/m²; Immeuble um 1980: 3.000 €/m²; Immeuble nicois: 2.900 €/m²
Beaulieu-sur-Mer: Maison de villa: 8.000 €/m²; Résidence 1980-2000. 6.200 €/m²



Hier noch die neueste Preisstatistik für Beaulieu-sur-Mer (Quelle: Notaires, zitiert in L'Express, No 3138, 24 au 30 août 2011; die Statistik bezieht sich auf den Zeitraum 1.April 2010 bia 31. März 2011):
Wohnungen alt: 6.382 €/m²



Neben diversen Spitzenanwesen finden Sie in unserer website eine ganze Reihe weiterer Villen und Wohnungen, die derzeit in dieser schönen Gegend zum Verkauf stehen (klicken Sie „home“, „Angebote Wohnimmobilien“ und dort den Bereich „Nizza, Villefranche...“).

Wir helfen Ihnen gerne, in diesem wunderschönen Landstrich Fuß zu fassen. Sollten Sie hierzu Fragen haben, könnte es sein, daß Sie die Antwort in der Rubrik „Häufig gestellte Fragen“ finden. Oder rufen Sie uns doch einfach an oder senden sie uns eine eMail. Wir helfen gerne.

SEHR GROSSE WOHNUNG MIT WUNDERVOLLEM MEERBLICK IN BEAULIEU SUR MER (Obj.Nr. : 01426)icon_meer

BEAULIEU SUR MER : Vaste appartement situé dans un immeuble bourgeois avec vue dominante sur le port de Beaulieu et le Cap Ferrat.  Wohnfläche: 193 m² Anzahl Schlafzimmer: 3 Blick: Panoramameerblick Besondere Eigenschaften: Hervorragende Lage, perfekter ...

weiter ...

Objekt

Villefranche
Saint-Jean-Cap-Ferrat / Villa Ephrussi de Rothschild
Villefranche
Villa in Villefranche
Luftbild